Plastische Chirurgie

Dr. med. Christoph Jethon


Dr. med. Christoph Jethon

Facharzt für Plastische Chirurgie

Behandlungen
Dr. med. Christoph Jethon führt unter anderem die operative Penisvergrößerung durch.

FOCUS-Empfehlungssiegel


Mit dem
FOCUS-Empfehlungssiegel ausgezeichnet.

Medizinischer Werdegang


Schon früh in seiner Ausbildung fielen seinem damaligen Chefarzt, Herrn Prof. Tizian, die herausragenden Fähigkeiten von Herrn Dr. Jethon auf. Noch während seine Assistenzzeit zog er ihn als Assistent bei Operationen den eigentlich dafür vorgesehenen Oberärzten vor.

Auch sein zweiter Chefarzt, Dr. Ege Siana, Inhaber der in den frühen neunziger Jahren führenden Klinik für operative Penisvergrößerungen (Scandinavian Clinic, Kopenhagen) war von den enormen Fähigkeiten Dr. Jethons begeistert und stellte begeistert fest, dass er jetzt endlich nach Jahren der Suche einen würdigen Nachfolger gefunden hätte. Was dann auch so gekommen ist.

Die herausragende Arbeit, die Herr Dr. Jethon auf dem Gebiet der operativen Penisvergrößerung leistet, hat sich schnell weltweit herumgesprochen. Patienten aus der ganzen Welt, auch aus entlegenen Gegenden, finden ihren Weg zu uns. Hierauf sind wir sehr stolz.

Einer unserer US-amerikanischen Prominenten Patienten bezeichnete ihn nach der Operation einmal als „God of Penisenlargement“ (Deutsch: Gott der Penisvergrößerung).

Dies war natürlich ein großes Kompliment, aber so weit wollen wir mit unserer deutschen Seele nicht gehen. Es steht außer Frage, dass unsere Ärzte eine herausragende, hochspezialisierte Arbeit leisten, aber natürlich sind sich alle stets der Tatsache bewusst, dass wir alle im Team Menschen sind, also gleichwertig mit unseren Patienten.
Diese grundlegende Einstellung ist Garant für das angenehme, ja fast familiäre Verhältnis, dass wir zu unseren Patienten pflegen.

Herr Dr. Jethon wird Sie im Aufklärungsgespräch über die bei Ihnen individuell vorhandenen Möglichkeiten aufklären und Sie mit Blick auf ein optimales Ergebnis zielführend beraten.

UGRS-Ehrenurkunde


UGRS-Ehrenurkunde

Herr Dr. med. Christoph Jethon wurde 2009 mit der UGRS-Ehrenurkunde für besondere, langjährige Dienste am Patient ausgezeichnet.

Auszug aus den Stationen seiner Ausbildung


  • Institut für Medizinische Virologie, Uniklinik Frankfurt
  • Institut für Anästhesiologie, Klinikum Darmstadt
  • Innere Medizin, Main-Taunus-Klinik, Bad Soden
  • Abt. Plastische Chirurgie, Kath. Kliniken Kupferdreh, Essen
  • Klinik für Plastische, Hand –und Wiederherstellungschirurgie, Main-Taunus-Klinik, Hofheim
  • Scandinavian Clinic for Plastic Surgery, Kopenhagen
  • Diverse Auslandsaus- und Fortbildungen im Bereich operative Penisvergrößerung
  • Oberarzt Spezialgebiet operative Penisvergrößerung
  • 2004 Übernahme der Abteilung „Plastisch-Aesthetische Penisoperationen“

Zahlreiche Veröffentlichungen und Kongresse im Bereich Plastische Chirurgie


Sekretariat Darmstadt


  06151 606 10 31

  Montag - Freitag
09:30 - 12:30 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr

  Kontakt-Anfrage

 


Gerne auch die Patientenberater unter:

Hamburg:01805 / 8477 84771
Berlin:01805 / 8477 84771
München:01805 / 8477 84771
Stuttgart:01805 / 8477 84771
 01805 / UGRS UGRS1


1 14 Cent/Minute aus dem Festnetz, Mobilfunk bis 42 Cent/Minute

FOCUS Empfehlung 2017


FOCUS Empfehlung 2017 - Plastischer und Ästhetischer Chirurg - Darmstadt

Dr. med. Christoph Jethon

Weitere Informationen